Über PRRI – Spenden

Finanzierung

Der Großteil der Arbeit der PRRI wird von ehrenamtlichen Mitgliedern getan , und PRRI hängt in hohem Maße von den in Sachleistungen dieser Freiwilligen und ihren Organisationen.

Außerdem, zusätzliche Mittel bleibt für die Reise benötigt, Tagungen, website maintenance et cetera.

In dem Start Jahren 2004-2005, such additional funding was provided by some governments and organisations. Im Zeitraum 2006 - 2010, the activities of PRRI were mainly funded by the European Commission FP6 project “Science4BioReg” (Gesamtbudget 800.000 USD). In den Jahren 2010 – 2012, finanzielle Unterstützung durch die Regierungen zur Verfügung gestellt worden,, internationalen Organisationen und dem privaten Sektor. Von 2013 weiter, PRRI Mitglieder angeordnete Mittel zunehmend für ihre Tätigkeit direkt, die Arbeitsbelastung des PRRI Sekretariats zu reduzieren.

Der Lenkungsausschuss der PRRI äußert seine aufrichtige Anerkennung für die in Sachleistungen zur Verfügung gestellt von ihren Mitgliedern und ihren Organisationen, and for the financial contributions received from:

  • Regierung von Kanada
  • Regierung von Spanien
  • Regierung der Schweiz
  • Regierung der Vereinigten Staaten
  • Rockefeller Foundation
  • Institut für Pflanzen-Biotechnologie für Entwicklungsländer (IPBO), Belgien
  • International Rice Research Institute (IRRI), Philippinen
  • University of the Philippines, Die Bäder (UPLB), Philippinen
  • International Service für den Erwerb von Agribiotech Anwendungen (ISAAA),
  • Brasilianische Biosafety Association- (ANBio), Brasilien
  • Forum for Agricultural Research in Africa (FREE)
  • Black Sea Biotechnology Association (BSBA)
  • Programm für biologische Sicherheit Systeme (PBS)
  • Donald Danforth Plant Science Center (DDPSC)
  • Syngenta Stiftung
  • CropLife International
  • US Grain Council
  • Monsanto
  • United Soybean Board
  • ArborGen
  • EuropaBio

Finanzbeiträge zu PRRI pro Jahr

  • 2004: 30.000 USD
  • 2005: 150.000 USD
  • 2006: 155.000 USD (einschließlich RP6-Projekt)
  • 2007: 300.000 USD (einschließlich RP6-Projekt)
  • 2008: 285.000 USD (einschließlich RP6-Projekt)
  • 2009: 290.000 USD (einschließlich RP6-Projekt)
  • 2010: 60,000 USD
  • 2011: 70,000 USD
  • 2012: 60,000 USD
  • 2013 und danach: siehe oben.

Spenden an PRRI kann gemacht werden:

  • Bank: ABN AMRO, BIC: ABNANL2A.
  • Euro-Konto: IBAN: NL 95ABNA0612293114
  • USD-Konto: IBAN: NL 84ABNA0605617287

Wie in einem erklärt offener Brief Friends of the Earth Europe in 2006, PRRI kann nur finanzielle oder Sach Unterstützung akzeptieren, wenn keine Bedingungen an die Unterstützung anderer als Anforderungen für eine ordnungsgemäße Berichterstattung und Rechnungslegung angebracht sind.